Newsarchiv

Arbeit an den Prüfungsfragen ist gestartet

Die neue Berufsprüfung "Spezialist/in ASGS" nimmt Formen an: Eine Gruppe von Prüfungsautoren hat begonnen, die Prüfungsfragen auf Deutsch zu erarbeiten.

Am 11. April 2017 sind die Autoren der Prüfungsfragen zu einem ersten Workshop zusammengekommen. Bei der Auswahl der Prüfungsautoren wurde - neben ihrer zeitlichen Verfügbarkeit - darauf geachtet, ein möglichst breites Spektrum an verschiedenen Organisationen und Funktionen abzudecken. So sind in der Gruppe Personen aus verschiedene Fachgesellschaften, Durchführungsorganen und der Industrie sowie Berater vertreten. Diese Personen sind beispielsweise Arbeitsmediziner, Arbeitshygieniker, Psychologen, Ergonomen, Sicherheitsingenieure oder Sicherheitsfachleute.

Die Prüfungsfragen werden momentan in Deutsch erarbeitet, es sind aber auch Prüfungsautoren aus der lateinischen Schweiz  vertreten. Fachspezialisten der Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB begleiten die Erarbeitung der Prüfungsfragen.